©2019 by Hoaloha Lounge.

Datenschutzvereinbung

Kids Club

Für Kinder bis 15 Jahre

Unsere ganz speziellen Angebote für Kinder finden Sie in dieser Rubrik. Auch Kinder profitieren davon in die Ruhe zu kommen, mehr Verbindung mit sich selber zu spüren und damit klarer und voller Leichtigkeit für alle Herausforderungen von Schule und Alltag zu sein.

Hot Chocolate Rücken

Rückenmassage mit warmen Schokoladenöl

Dauer: 30 Min. 

Aufenthalt in der Lounge: ca. 45 Min. 

Eine Rückenmassage mit warmen Schokoladenöl ist ein Erlebnis für die Sinne. 

Nach der Massage gibt es einen Kinder-Riegel, damit auch die Geschmackssinne angesprochen werden.

Lomi Lomi Nui Massage

Teilkörpermassage (Rückseite)

Dauer: 45 Min. 

Aufenthalt in der Lounge: ca. 60 Min. 

Lomi = Drücken, kneten

Nui = Grossartig

So lässt sich diese Massage/Bodywork übersetzen in Drücken, kneten, drücken, kneten großartig. Die hawaiianische Lomi wurde ursprünglich in Hawaii durchgeführt um Menschen von einer Lebensphase in eine andere zu begleiten. Also altes herauszustreichen damit etwas neues entstehen kann. 

Die Lomi findet auf einem Öllaken statt und wird hauptsächlich mit den Unterarmen durchgeführt und zeichnet sich somit durch lange Streichungen aus. Es gibt Sequenzen wo gleichzeitig ein Arm unter Ihrem Körper lang streicht und auf dem Körper. Im weiteren Verlauf wird mit den Ellenbogen, Handballen und Fingern massiert. Es können ebenfalls Streckungen, Dehnungen und Gelenkmobilisationen vorkommen.

Tauchen Sie ein in die hawaiianische Art zu regenerieren und zu entspannen!

Was sind die Access Bars®?

Access Bars® - deutsch:

Die Access Bars®

Auf dem Kopf befinden sich Bars für Kontrolle, Kraft, Bewusstsein, Kommunikation, Kreativität, Körper, Heilung, Alterungsprozesse, Sexualität, Geld, Ruhe und Frieden, Raum und Zeit, Form und Struktur um nur einige zu nennen.

Access Bars®

Intensive Körperabeit von Access Conciousness®

Was sind die Access Bars®?

Die Access Bars sind eine sanfte Methode, die von Gary Douglas, dem Begründer von Access Conciousness®, Anfang der 1990er Jahre eingeführt wurde. Sie besteht aus 32 Punkten am Kopf.Diese Bars® entsprechen verschiedenen Bereichen und Aspekten des Lebens. Während einer Access-Bars®-Sitzung berühre ich diese Punkte sanft, um die Ladung aller Gedanken, Ideen, Einstellungen, Entscheidungen und Überzeugungen freizugeben, die dich vielleicht in den betroffenen Lebensbereichen eingeschränkt haben.

Du kannst es mit einem Computer Defragmentierungsprogramm vergleichen. Das System wird neu sortiert und neue Informationen und Daten können nun wieder aufgenommen werden. Es ist wie ein Frühjarsputz für Deine Festplatte.

 

Wie funktioniert das?

Stell dir vor, jemand könnte einen Knopf drücken und die Stimme in deinem Kopf verstummen lassen, die dir sagt, dass du nicht gut genug bist oder dass du nicht das erreichen kannst, wovon du träumst. Jegliche Begrenzungen, die du in deinem Leben kreierst, sind mit deinen Gedanken, Ideen, Einstellungen, Entscheidungen und Überzeugungen darüber verbunden. Berührt man die Bars-Punkte leicht beginnt das System zu entfernen, was eingesperrt ist und dich davon abhält zu glauben, das Leben haben zu können, von dem du schon immer wusstest, dass es möglich ist.

Eine der lebensverändernden Komponenten, die bei jeder Access-Bars®-Sitzung ganz natürlich geschieht, ist das Element des Empfangens. Wie oft lassen wir einfach los, senken unsere Barrieren und erlauben es einer anderen Person, uns wirklich zu schenken? Das Erlernen des Empfangens ist ein Schlüssel, um mehr von dem worum du bittest, in dein Leben einzuladen.

Wie sieht eine Sitzung aus?

Jeder ist anders; also gibt es keine "normale" Access-Bars®-Sitzung. Jede Sitzung ist jedes Mal unterschiedlich, sogar mit der gleichen Person.

Am häufigsten wird von einem Gefühl der völligen Entspannung berichtet. Viele schlafen ein – sogar in einer sehr lauten Umgebung. Manche empfangen Bilder, andere haben Empfindungen im Körper wie Summen, Kribbeln, Wärme, Zucken oder Zittern.

Es gibt keine richtige oder falsche Art und Weise, und die beste Möglichkeit herauszufinden, wie die Access Bars® für dich sind, ist, es selbst auszuprobieren!

Die Access Bars® können besonders hilfreich sein, wenn ein Kind z.B.:

  • Schwierigkeiten hat sich zu konzentrieren

  • sich schwer tut beim Ein- oder Durchschlafen

  • kaum entspannen kann

  • sehr zappelig ist

  • viel Stress in der Schule hat